Wir freuen uns, Ihnen unser neues Programm vorzustellen:

Es isch nöd alles Gold was glänzt

Schwank in drei Akten von Janine Berger

Breuninger-Verlag Aarau

,

Die Halbschwestern Aurora und Anna kennen sich erst seit der Beerdigung ihres gemeinsamen Vaters.
Beide haben zu gleichen Teilen eine Wohnung geerbt, welche sie nun zusammen mit dem Travestie-Club-Besitzer Julian bewohnen.

Der recht freizügig gekleideten Aurora liegt die Männerwelt nur so zu Füssen. Während sie sich von ihren Liebhabern ein Luxusleben finanzieren lässt,
hat Anna grösste Mühe damit, einen bodenständigen Mann zu finden. Da hilft auch der Beistand ihrer besten Freundin Sarah wenig.
Denn die hat ganz andere Sorgen, nachdem sie bei einem Crash mit einem Polizeiauto Fahrerflucht begangen hat.

Auroras Mutter versucht derweil, die ausgefuchste Oma Hildi in Schach zu halten. Um ihre Enkelin wieder von der schiefen Bahn abzubringen,
ist der Grossmutter nämlich jedes Mittel recht. Und als wäre dies nicht schon genug, treibt eine Schmuckdiebin ihr Unwesen und ruft damit die Polizei auf den Plan.
Als diese dann unvermittelt auftaucht und alle festnimmt, ist das Chaos perfekt.